tourbee.de, Foto, Bild" />                                                                                                                                                                                                                                                                            
Eingang zum Boulevard Breite Straße Haacke-Brunnen Stendals Breite Straße

Denkmal Winckelmann Marienkirche,

Rathaus Stendal, Roland (1525, Kopie) mit 4,4m langem Schwert Straße am Dom

leise Andeutung des einstigen Stadtwalls

stendal

Stendal ist mit 43.000 EW die größte Stadt der Altmark. Um 1160/65 gründete Albrecht der Bär, Markgraf von Brandenburg in seinem altsächsischen Dorf Stendal einen Markt mit Stadtrechten. Bis 1306 wuchs dieser mit drei weiteren Dörfern zusammen und erhielt eine Stadtmauer.Dank seiner günstigen Lage an Handelsstraßen, der Mitgliedschaft in der Hanse, durch Tuchmacherei und Zwischenhandel wuchs Stendahl bis 1530 zur größten Stadt der Mark. Mit dem Dreißigjährigen Krieg verlor die Stadt an Bedeutung.. Dann kam die Gahn...

© Bernd H. Schuldes

 

mehr Ortsinfo auf tourbee.de