tourbee.de , Foto, Bild" />                                                                                                                                                                                                                                                                            
Mühlberg an der Elbe, Pferde fühlen sich wohl an der Altelbe bei

Mühlberg Altstädter Platz Bürgerhaus Kirchstraße 14/15, Mühlberg an der Elbe,

Herrenstraße Stadtmuseum Mühlberg /Elbe, Hospiz, 15. bis 16.  Jahrhundert erbaut

Villa, Baudenkmal Klosterausgang

muehlberg_elbe

Mühlberg, die brandenburgische Elbstadt mit rund 4.500 EW, wurde zuerst
auf zwei Flussinseln an einer Furt besiedelt. 1226 erfolgte die erste urkundliche Nennung der Gründung mit einer Klosteranlage und einer Wasserburg. Neben der Altstadt entstand Ende 13. Jh. eine Neustadt, getrennt durch Wälle und Gräben. Zur offiziellen Vereinigung der Städte kam es erst 1546. Die mittelalterliche Doppelstadt ist denkmalgeschützt.

© Bernd H. Schuldes

 

mehr Ortsinfo auf tourbee.de