tourbee.de, Foto, Bild" />                                                                                                                                                                                                                                                                            
Standesamt Mittweida Marktplatz von Mittweida Vor dem Millenium Postdistanzsäule

Rathaus Mittweida Renaissance für Hermann Hesse

Weberstraße Expressionismus in Mittweida,

Stadtkirche Unser Lieben Frauen,

mittweida

Mittweida ist eine mittelsächsische Große Kreisstadt mit reichlich 15.000 EW. Sie liegt an der Zschopau. Mitte 12. Jh. wurde das Gebiet durch Bauern aus Franken und Thüringen besiedelt. 1286 hatte sich neben der dörflichen Siedlung eine Stadt Mitteida entwickelt. Das ältere Dorf wurde Altmitteida. 1423 erhielt Mittweida - vor Leipzig, Dresden - die obere Gerichtsbarkeit. Viermal eingeäschert, wuchs die Stadt dennoch weiter, auch dank der Textilindustrie. 1867 erfolgte die Gründung eines Technikums von bestem Ruf.

© Bernd H. Schuldes

 

mehr Ortsinfo auf tourbee.de