tourbee.de, Foto, Bild" />                                                                                                                                                                                                                                                                            
Dessauer exklusives Panorama von Muldebrücke zu Muldebrücke gesehen Was Baukunst alles vermag

Johannbau, Flügelbau des ehemaligen Stadtschlosses Dessau,

Rathaus Dessau Schlosskirche St. Marien Schlosskirche St. Marien,

Denkmal am Schlossplatz für den Alten Dessaue Fürst Leopold Friedrich Franz zu Anhalt, Kugeln auf der Zerbster Straße in Dessau Zollhaus Dessau Marktplatz von Roßlau

dessau-rosslau

Dessau bleibt weiterhin kreisfreie Stadt, nachdem sie 2007 mit Rosslau verkettet wurde. 1985 zählte Dessau allein noch 101.400 EW. Die Stadt liegt
schön am Zusammenfluss von Mulde und Elbe nahe einem seit dem frühen Mittelalter wichtigen Elbübergang bei Roßlau. Diese alste Schifferstadt mit ca. 15.000 EW, liegt am Zufluss der Rossel in die Elbe, also gegenüber Dessau. Als Fürstenresidenz der Askanier, mit dem Dessauer Marsch und Bauhaus ist die Stadt beidseitig interessant.

© Bernd H. Schuldes

 

mehr Ortsinfo auf tourbee.de