tourbee.de, Foto, Bild" />                                                                                                                                                                                                                                                                            
Doberaner Münster Chor des Zisterzienser-Münster, gut besuchtes Münster, Münster Bad Doberan,

Brauhaus, Palaisgarten Großherzogliches Palais,

Ratskeller, Der Kamp war einst Weide- und Melkplatz von Doberan. Tempel, Kamp Roter Pavillon am Kamp,

Molli-Apotheke un der Mollistraße Molli, Schmalspur, Bahn Wegweiser. Alexandrinenhof in Bad Doberan,

bad_doberan

Bad Doberan ist eine ländlich geprägte Kurstadt mit etwa 11.400 EW.
In einer umwaldeten Niederung nahe der der Ostseeküste.i 1186 nahmen mit Gottes Segen Zisterzienser Land am nahe slawischen Dorf Doberan und errichteten ein Kloster und besiedelten es deutsch. Um 1800 wurde der Flecken herzögliche Sommerresidenz. Ortsteil Heiligendamm war das erste Seebad Deutschlands überhaupt, gegründet 1793 als Weiße Stadt am Meer.

© Bernd H. Schuldes

 

mehr Ortsinfo auf tourbee.de